Hier finden Sie neue Produkteneue Kataloge, sowie Stellenangebote und die Messen, auf denen wir vertreten sind.

Neue GUNT-Geräte

 

 

Neue GUNT-Geräte - remote und digital

Remote Lehren und Lernen zu den Grundlagen der Strömungsmechanik

 

GUNT-Fluid Line
Zu dem Thema Grundlagen der Strömungsmechanik bietet GUNT die innovative Geräteserie GUNT-Fluid Line an:
Mit der GUNT-Fluid Line können Sie auch zu Corona-Zeiten Laborversuche durchführen.

Wie funktioniert das?

1. Laborversuche sind mit ausreichendem Abstand möglich via Screen Mirroring Technik: Sie haben Zugriff auf laufende Versuche über Screen Mirroring an bis zu 10 Endgeräten. Ein Student führt die Versuche durch, die anderen verfolgen in ausreichendem Abstand die Versuche im Labor über ihr Endgerät, Laptop, Smartphone oder Tablet.


Hier finden Sie konkrete Informationen zu diesen Geräten:
HM 250 Grundlagen der Strömungsmechanik
HM 250.01 Visualisierung der Rohrströmung
HM 250.02 Messung des Strömungsprofils
HM 250.03 Visualisierung von Stromlinien
HM 250.04 Kontinuitätsgleichung
HM 250.05 Messung von Strahlkräften
HM 250.06 Freier Ausfluss
HM 250.07 Gesetz von Bernoulli
HM 250.08 Verluste in Rohrleitungselementen
HM 250.09 Grundlagen der Rohrreibung
HM 250.10 Druckverlauf entlang der Einlaufstrecke
HM 250.11 Offenes Gerinne

2. E-Learning: umfangreiches Multimedia-Lehrmaterial von GUNT zu den Laborversuchen ist online verfügbar. Damit können sich Studierende
gezielt auf die Laborversuche an ihrem externen Arbeitsplatz vorbereiten.


Hier gelangen Sie zu dem Multimedia-Lehrmaterial
GUNT Multimedia-Lehrmaterial

3. Remote Lab: Sie können in Ihrem Labor mit den netzwerkfähigen GUNT-Geräten über Ihr Netzwerk ein Remote Lab aufbauen.
Dazu benötigen Sie eine Webcam, eine geeignete Software wie z.B. MS Teams und ein Endgeräte wie z.B. einen Laptop


In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Ihr Remote Lab mit netzwerkfähigen GUNT-Geräten aufbauen und nutzen können:
Remote Lab Video

 

 

 

 

News

 

 

Netzwerkfähige GUNT-Geräte

Online-Unterricht und Laborversuche zu den Grundlagen der Wärmeübertragung

 

Zu dem Thema Grundlagen der Wärmeübertragung bietet GUNT die netzwerkfähige Geräteserie THERMOLINE an. Was heißt netzwerkfähig?

1. Online-Unterricht: Sie haben Zugriff auf laufende Versuche von beliebig vielen externen Arbeitsplätzen. Dadurch können Studierende
an einem beliebigen Arbeitspatz die Versuche im Labor verfolgen und auswerten.


Hier finden Sie konkrete Informationen zu diesen Geräten:
WL 420 Wärmeleitung in Metallen
WL 422 Wärmeleitung in Fluiden
WL 430 Wärmeleitung und Konvektion
WL 440 Freie und erzwungene Konvektion
WL 460 Wärmeübertragung durch Strahlung

2. E-Learning: umfangreiches Multimedia-Lehrmaterial von GUNT zu den Laborversuchen ist online verfügbar. Damit können sich Studierende
gezielt auf die Laborversuche an ihrem externen Arbeitsplatz vorbereiten.


Hier gelangen Sie zu der E-Learning-Plattform: GUNT E-Learning

3. Remote Lab: Sie können in Ihrem Labor mit den netzwerkfähigen GUNT-Geräten über Ihr Netzwerk ein Remote Lab aufbauen.
Dazu benötigen Sie eine Webcam, eine geeignete Software wie z.B. MS Teams und ein Endgeräte wie z.B. einen Laptop


In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Ihr Remote Lab mit netzwerkfähigen GUNT-Geräten aufbauen und nutzen können:
Remote Lab Video

 

 

 

Neue Geräte

Montageübungen der nächsten Generation

Altbewährte Montageübungen, gepaart mit interaktiven Daten, ergeben ein völlig neues Lernkonzept und schaffen den Zugang zum Industrie 4.0-Verständnis.

 

Erfahren Sie mehr in unserem Flyer, oder schauen Sie sich unsere derzeitigen Montageübungen direkt an:

 

Getriebe:

- Stirnradgetriebe MT 120

- Kegelradgetriebe MT 121

- Planetengetriebe MT 122

 

Armaturen:

- Pneumatisch angetriebenes Regelventil MT 101

- Elektrisch angetriebenes Regelventil MT 102

 

 Verdichter:

Montageübung Kolbenverdichter MT 141

 

Pumpen:

Montageübung Zahnradpumpe MT 136

 

---------------------------------------------------------------------------------

Gerne stellen wir die Montageübungen auch bei Ihnen vor Ort vor.

Nutzen Sie bitte hierfür das Kontaktformular. 

Kontaktformular

 

Messetermine

didacta Stuttgart

 

Wann:     VERSCHOBEN

Aufgrund der derzeitigen Situation mit dem Coronavirus wird die Messe auf unbestimmte Zeit verschoben.

Sobald wir neue Informationen haben, können Sie diese hier nachlesen. 

 

© G.U.N.T. Gerätebau GmbH 2020 | No text or images to be used without the express written permission of G.U.N.T. Gerätebau GmbH